Felgen

Selbstverständlich können Sie über uns Alufelgen und Stahlfelgen verschiedener Hersteller beziehen. Dabei kann man nicht ganz einfach beantworten, welche Felge für welchen Zweck am besten geeignet ist. Die oft vertretene Meinung, dass Stahlfelgen immer zu Winterreifen gehören, trifft heutzutage bei Alufelgen und deren Oberflächenbehandlung kaum noch zu.

Alufelgen galten bisher oft als Statussymbol, doch heutzutage gelten sie häufig schon als Bestandteil der Erstausstattung. Der Anteil der Fahrzeuge mit Alufelgen in Europa ist jedoch bereits auf über 35 Prozent gestiegen. Nicht zu vergessen, dass über die Ästhetik hinaus die Alufelge ein Präzisionsteil ist, da die Rundlaufabweichung in der Regel maximal 0,2 Millimeter in der Höhe und in der Seite beträgt. Dies stellt eine sehr geringe Toleranz dar.